Home

Aktuell

Einsätze

Übungen

Termine

Chronik

Mannschaften

Jugendgruppe


Feuerwehrhaus

Gerätschaft

Bilder


Kontakt

Links

Nützliches

Intern

Zeltfest

 

Übungs Archiv

Übungen 2019

 


Herbstübung 13.09.19

Am Freitag, den  13. September 2019, fand die Herbstübung in Puchkirchen statt.

Mit dem Einsatzstichwort „Brand landwirtschaftliches Objekt“ wurden wir nach Staudach alarmiert.
Am Einsatzort angekommen, saugten wir bei einem Bach an, und waren der erste Teil der Zubringerleitung.

Nach kurzer Zeit wurden alle Atemschutzträger der teilnehmenden Feuerwehren nachalarmiert, da der erste eingesetzte Atemschutz keine Rückmeldung mehr gab. Vor Beginn des Atemschutz Einsatz mussten noch diverse Übungen absolviert werden, bevor es durch einen kleinen Hindernisparcours ins Raum Innere ging. Anschließend musste noch der verunglückte Atemschutzträger gerettet werden.

Bilder

 


Monatsübung 05.06.19

Maschinistenschulung und Strahlrohrführung standen am Programm bei der Monatsübung im Juni. Dabei wurde die korrekte Handhabung mit der FOX 3 erklärt, sowie die verschiedenen Strahlrohre getestet.

Bilder

 


Monatsübung 08.05.19

Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen, war das Thema der Monatsübung im Mai.

Zwei Kameraden des SVE-Teams des Bezirkes Vöcklabruck hielten einen Vortrag über das SVE-Team. Die Begleitung, die Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen (SvE), ist die Aufgabe des SVE-Teams.

Bei besonders schwierigen Einsätzen, die über das „normale Maß“ hinausgehen, können mitunter unterschiedliche Stressreaktionen auftreten. Diese können verhindert oder gemildert werden, wenn kompetente Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen stattfindet.

Danke an Gerlinde Wagner und Günter Brettbacher für den Vortrag.

 


Frühjahrsübung 26.04.19

"Brand Lagerhalle" lautete der Alarmierungsbefehl zur diesjährigen Frühjahrsübung der Gemeinde Neukirchen an der Vöckla.

Neben dem Löschen der Lagerhalle, sowie schützen der angrenzenden Halle stand die Rettung eines verunfallten Atemschutztruppes am Plan. Der Atemschutztrupp welche den Innenangriff durchgeführt hat, wurde von herunterfallenden Teilen getroffen. Eine Person eingeklemmt, eine weitere Person bewustlos.

Zur Wasserversorgung wurde eine Relaisleitung vom Redl-Bach bis zum Brandobjekt aufgebaut.

Bilder

 


Monatsübung 03.04.19

Die Monatsübung im April stand unter dem Thema Schulungen.

Eine Lotsen- und Nachrichtenschulung, eine Funkschulung sowie eine Schulung über alternative Antriebe standen am Programm.

 


Monatsübung 03.03.19

Bei der Monatsübung im März wurde das Thema Erste Hilfe geübt.

Neben der Rettung von Personen aus dem Auto, wurden auch die "Lebensrettenden Sofortmaßnahmen" wieder näher gebracht. Mithilfe einer Übungspuppe konnten unsere Mitglieder auch die Herzdruckmassage üben.

Bilder

 


Monatsübung 06.02.19

Am Mittwoch, den 6. Februar 2019, wurde bei der Monatsübung das Hauptaugenmerk auf den „schweren Atemschutz“ gelegt.

Telefonisch wurden wir von der eingeschlossenen Person zum Übungsobjekt gerufen. Dort angekommen, rückten wir mit schwerem Atemschutz in die stark verrauchte Wohnung vor. Neben dem Lokalisieren und löschen vom Brandherd stand natürlich die Personensuche im Vordergrund.
Nach der Rettung der ersten zwei Personen informierten uns diese darüber, dass sich noch zwei weitere Personen im Gebäude befinden müssen.
Daraufhin rückte ein zweiter Atemschutztrupp in die Wohnung vor, welcher jedoch nur eine Person finden konnte.

Erst nach gründlicher Suche auch außerhalb des Gebäudes wurde die verletzte Person in einem Müllcontainer gefunden und gerettet, welcher sich unter dem Fenster im 1. Stock befand.

Bilder

 


Zum Übungsarchiv

| NOTFRUF 122 | 13430@vb.ooelfv.at | © FF - Wegleiten | |